Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


Werbung

Restaurant

Inspektorenhaus
Deutsche Küche
Altstädtischer Markt 9
14776 Brandenburg

Ausflugstipps

Roland
Sehenswürdigkeit
Altstädtischer Markt
14770 Brandenburg an der Havel

NEUE RUBRIKEN




Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

GASTRO-TIPPS


Es fehlt ein Eintrag? eMail [info@meetingpoint-brandenburg.de]

WERBUNG

MEETING MIT TOBI


Podcast-Folge anhören/herunterladen: [MP3] - [Podcast auf Spotify] - [Podcast auf iTunes]

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-brandenburg.de] oder 0176.2444 2852.

Werbung

Werbung

Rathenower Feuerwehrleute sagen "Danke"

Druckansicht

Regionales

Erstellt: 01.12.2019 / 17:33 von det

Piiiiiiiiiiep piiiiiiiiep piiiiiiiep..... Wenn der Pieper geht, dann ist es meistens ein Einsatz für die Frauen und Männer der Feuerwehr Rathenow. Egal wo sie sind, egal was sie machen, es wird alles stehen- und liegengelassen. Egal ob man mit dem Sohn Fußball spielt, mit der Tochter Teechen im Puppenstübchen trinkt, genau jetzt braucht dringend jemand Hilfe. Über 250 mal in diesem Jahr wurde bisher die Feuerwehr Rathenow zum Einsatz gerufen. Doch gestern standen mal die Kleinsten im Vodergrund.

Einfach mal ein kleines Danke zeigen, ein Danke für das Verständnis, dass die Kleinsten in der Familie aufbringen und auf gemeinsame Zeit verzichten, weil Papa oder Mama mal eben ein Leben retten müssen. Nachdem der Weihnachtsmann auf einem Löschfahrzeug positioniert wurde ging es auf eine große Runde, mit Weihnachtsmusik und Blaulicht wurden die Kinder von zuhause abgeholt und zur örtlichen Feuerwache in Rathenow gefahren. Nach einer ersten kleine Ansprache gab es dann Kaffee und Kuchen für alle. Den Kindern schmeckte es natürlich. Als alle die Kaffeezeit beendet hatten, kam auch der Weihnachtsmann zu den Kindern. Ein Gedicht, ein Lied oder frohe Wünsche wurden aufgesagt, denn sonst gab es kein Geschenk.

Nachdem es nun auch dunkel wurde, fuhren die Kinder mit der Feuerwehr in toll geschmückten Feuerwehren zum Weihnachtsmarkt, und alle Rathenower am Straßenrand schauten begeistert die Fahrzeuge an. Auf dem Weihnachtsmarkt konnten die Kinder alle Karussell fahren, eine Zuckerwatte essen oder ausgelassen spielen. Oliver Lienig von der Feuerwehr Rathenow betont: "Wir haben uns wieder am ersten Adventswochenende getroffen um die Kinderweihnachtsfeier durchzuführen. Hier wird Danke gesagt." Nach Angaben des Feuerwehrmanns wäre die Abarbeitung der vielen Einsätze ohne das Verständnis der Lebenspartner und Familien nicht möglich.

Dieser Artikel wurde bereits 1305 mal aufgerufen.

Bilder


  • Foto: Blaulichtreport Havelland

  • Foto: Blaulichtreport Havelland

  • Foto: Blaulichtreport Havelland

  • Foto: Blaulichtreport Havelland

  • Foto: Blaulichtreport Havelland


Werbung



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Du kannst deinen Kommentar später selbst löschen, dazu senden wir dir einen entsprechenden Link, alternativ kannst du auch an [info@meetingpoint-brandenburg.de] schreiben. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.






























pop-und-schlager_4.jpg