Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Ecki´s Lokalklatsch: Veranstalter zwischen Hoffen und Bangen und die Fans tragen Trauerflor

Lokalklatsch
  • Erstellt: 01.03.2021 / 07:12 Uhr von ek
Traditionell hätten letzten Freitag die Pressekonferenz und das Treffen der Aktiven der „Titanen der Rennbahn“ stattgefunden. Aber der Veranstalter dürfte wohl (wie alle anderen aus der Eventbranche) verzweifelt sein. Es ist einfach nichts planbar und vor allem kein Ende der Maßnahmen in Sicht.

Selbst schreibt er: "Leider zwingt uns die prekäre Corona Lage dazu, unsere Aktivitäten auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Wir können zum jetzigen Zeitpunkt keine verbindliche Aussage treffen, ob die Titanen in diesem Jahr durchgeführt werden können. Die geplante letzte Veranstaltung wird auf jeden Fall kommen, wenn nicht in diesem Jahr, dann im Juni 2022. Wir werden euch zeitnah informieren, wenn es Neuigkeiten gibt.

Wenn man mal ehrlich ist, sieht es für dieses Jahr leider schlecht aus. Denn die „Titanen der Rennbahn“ sind und waren ein gigantisches Event, welches natürlich ausreichend Vorlauf benötigt. Nach so vielen Rückschlägen geht es weiter im Corona-Desaster und die Fans trauern, da vermutlich auch in diesem Jahr die geliebten Titanen nicht stattfinden werden.




 

Tipp: Alle bisherigen Lokalklatsch-Ausgaben gibt es in unserem Archiv: [Klick].

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 2.261 mal aufgerufen.

Werbung