Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Wakeboard-Schule eröffnet: Die Wellenrebellen läuten die Saison ein!

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 20.04.2022 / 15:30 Uhr von cg1
Wassersport boomt! Die Gewässer rund um Brandenburg gelten bei Touristen als beliebtes Ziel und auch immer mehr Havelstädter entdecken für sich den Wassersport. Bedeutet auch: Die Nachfrage nach professionellen Trainern und Übungsmöglichkeiten nimmt zu. An der Malge haben jetzt die “Wellenrebellen” eine neue Station eröffnet, das Team bietet Wakeboard- und Wakesurf-Kurse an. Der offzielle Saisonstart erfolgte am Ostermontag, nun steht die auffällig folierte Mastercraft 225 mit 330 PS bereit. Erklärtes Ziel von Wellenrebellen-Chef Patrick Lange und seinem Team um den Brandenburger Wakeboardtrainer Chris: Anfänger sollen durch passende Kurse zügig fit gemacht werden, um den Sport genießen zu können. 

Dabei ist die richtige Erklärung (neben der passenden Ausrüstung) der wichtigste Schritt, um mit dem Board aus dem Wasser zu kommen. Knie anwinkeln, die Zehen strecken um das Bord leicht zu kippen und die Arme “fest machen” - dann gehts los. 
 
Ihr Versprechen: 99 Prozent der Teilnehmer können nach wenigen Einheiten solide über die Havelgewässer gleiten! Fortgeschrittene können derweil ihr Können perfektionieren, neue Sprünge unter fachkundiger Anleitung ausprobieren oder einfach eine Ausfahrt genießen. 
 
Gebucht werden können Einheiten ab 30 Minuten, die Ausrüstung inklusive Versicherung ist jeweils inbegriffen. Immer mit dabei: Gute Musik und ein paar kalte Getränke, denn bei den Wellenrebellen steht der Spaß im Vordergrund! 
 
Gefahren wird auf der Wasserski- und Wakeboardstrecke nahe der Malge, die ist im Sommer nicht ganz so stark frequentiert wie der Bereich an der Regattastrecke und daher für Kurseinheiten ideal. 
 
Mehr Infos & Termine: 01520 / 146 64 04 
Preise: [www.wellenrebellen.de]

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 3.152 mal aufgerufen.

Werbung